Besuchen Sie Ihr Apartment vor dem Umzug nach Zürich

Wir empfehlen Ihnen, die Umzugsfirmen so früh wie möglich vor Ihrem Umzug zu kontaktieren. Sie und Ihr Haushalt sollten auch versuchen, so viel Verpackung wie möglich selbst zu machen. 

Wenn Sie sich jedoch an ein Umzugsunternehmen wenden, können Sie im Voraus mit ihm über die Verpackung und insbesondere über die Verpackungsmodalitäten für empfindliche Gegenstände sprechen. 

Soweit möglich, bitten wir Sie, Ihre Gegenstände mit Standard-Haushaltsmitteln zu reinigen, bevor sie von anderen Personen, auch von Umzugsfirmen, gehandhabt werden. 

Während der Umzug in Ihrem Haus ist, müssen Sie sicherstellen, dass die Türen geöffnet sind und versuchen, Ihre Kontakte mit dem Team zu minimieren, indem Sie eine Entfernung von mindestens 2 Metern, wenn möglich.

Alle Parteien sollten sich die Hände waschen und das Berühren von Oberflächen so weit wie möglich vermeiden, um das Risiko einer Übertragung des Coronavirus zu verringern. 

Sie sollten keine Erfrischungen bereitstellen, aber dafür sorgen, dass sie Zugang zu Handwaschmöglichkeiten haben, möglichst mit separaten Hand- oder Papierhandtüchern, die anschließend gewaschen oder sicher entsorgt werden sollten.

Ratschläge für die Industrie 

Alle Unternehmen sollten die neuesten Regierungsrichtlinien für Arbeitgeber und Unternehmen über Coronaviren und Ratschläge für sicherere Arbeit befolgen. 

Zusätzlich zu den Anweisungen der Regierung ermutigen wir alle Fachleute, mit ihren repräsentativen Organisationen zu sprechen und sich mit den Anweisungen vertraut zu machen, die diese Organisationen für ihre spezifischen Sektoren vorbereitet haben. 

Es ist wichtig, dass alle Unternehmen zusammenarbeiten, um sicherzustellen, dass wir wachsam und sicher bleiben, um die Ausbreitung von Infektionen zu minimieren, und wir erwarten von allen Sektoren, dass sie darüber nachdenken, wie sie so arbeiten können, dass die Notwendigkeit von persönlichen Kontakten minimiert wird.

Immobilienmakler

Immobilienmakler können ihre Türen öffnen, aber sie müssen darüber nachdenken, wie und wann sie ihre Räumlichkeiten wieder öffnen, unter Berücksichtigung der Richtlinien der Regierung zur Arbeitssicherheit. 

Immobilienmakler müssen die Kunden und ihre eigenen Mitarbeiter über ihre Verfahren informieren, damit sie während des gesamten Verkaufsprozesses sicher sind. Die Bediensteten müssen fragen, ob eine der Parteien Symptome aufweist oder ob sie gebeten wurde, sich vor einer Besichtigung oder einer Besichtigung der Büros einzulassen. 

Die Bediensteten müssen ein Termin-System für Besuche in ihren Büros und Inspektionsbesuche verwenden.

Agenten sollten keine offenen Häuser bauen.

Agenten sollten ihre Kunden nachdrücklich ermutigen, zuerst Immobilien virtuell zu besuchen und dann nur die Immobilien zu inspizieren, die für sie von großem Interesse sind.

Offiziere können physische Besuche begleiten und sich bemühen, wenn möglich einen Mindestabstand von 2 Metern zu anderen einzuhalten. Wenn soziale Distanzierung nicht möglich ist und der Besuch in einem geschlossenen Raum stattfindet, sollten sie in Betracht ziehen, einen Gesichtsschutz gemäß den Richtlinien der Regierung zu tragen.

Wenn sie den Besuch nicht begleiten, sollten sie sicherstellen, dass Käufer und Verkäufer klar verstehen, wie die Sichtung sicher durchgeführt werden soll.

Händler sollten sich vorab an den Haushalt wenden, um zu überprüfen, ob kein Haushaltsmitglied Symptome von Coronavirus oder Selbstisolation aufweist. In diesem Fall sollte die Arbeit verzögert werden.

Es sollte keine Arbeit von jemandem ausgeführt werden, der Symptome eines Coronavirus zeigt, egal wie mild.

Händler sollten ihre Hände beim Betreten des Grundstücks mit separaten Papiertüchern waschen, die nach Gebrauch gewaschen oder sicher entsorgt werden sollten.

Händler sollten sich bemühen, den Kontakt mit den Eigentümern so gering wie möglich zu halten und jederzeit innerhalb von zwei Metern Abstand zu ihnen zu bleiben.

Händler sollten ein Buddy-System einrichten und sicherstellen, dass bei Bedarf dieselben Personen zusammenarbeiten.

Händler sollten ihre eigenen Erfrischungen mitbringen, aber Sie sollten sicherstellen, dass sie Zugang zu Handwascheinrichtungen haben, wenn möglich mit separaten Handtüchern oder Papiertüchern, die gewaschen oder sicher entsorgt werden sollten danach.

Umzug der Referenzstellen in Zürich : https://www.stadt-zuerich.ch , https://www.tannerumzuege.ch/ , https://züritransport.ch/ ,https://menspower-umzuege.ch/umzug-zuerich/ , https://www.blitztransport.ch/umzug-zuerich/