Der ultimative Leitfaden zum Verpacken Ihrer Küche in Winterthur

Von allen Räumen in Ihrem Haus haben die meisten Menschen Angst, die Küche am meisten einzupacken. Bei so vielen zerbrechlichen Gegenständen, unbeholfen geformten Küchengeräten (Hallo Standmixer) und einer Fülle kleiner Geräte ist es schwer zu wissen, wo ich anfangen soll. Wir alle wissen, dass eine unsachgemäße Verpackung Ihrer Küche katastrophale Folgen haben kann. Ein strategischer und kreativer Plan ist also da, wo er ist. Hier ist die ultimative Anleitung zum Verpacken Ihrer Küche, Schritt für Schritt.

Reinigen und reduzieren

Wenn Sie schon eine Weile in Ihrem Haus leben, haben Sie wahrscheinlich mehr als Ihren gerechten Anteil an Küchengeräten angehäuft. Umzug ist eine gute Zeit, um Ihre wichtigsten Dinge zu entschlüsseln und zu identifizieren. Denken Sie daran, je weniger Sie mit Ihrem Umzugsunternehmen senden, desto einfacher wird der Umzug! Durchsuchen Sie Ihre Schubladen, Schränke und Vorratskammern, um herauszufinden, was Sie nicht in Ihr neues Zuhause einziehen möchten, verkaufen Sie etwas Wertvolles und geben oder spenden Sie etwas anderes.

Dann alles putzen! Sie möchten schmutziges Kochgeschirr nicht in einem neuen Zuhause auspacken.

Sammeln Sie die entsprechenden Verpackungsmaterialien

Sie benötigen eine Vielzahl stabiler Umzugskartons, Geschenkpapier und / oder Luftpolsterfolie, Klebeband sowie Markierungen oder Etiketten. Wenn Sie die Originalverpackungen für Ihre Kleingeräte haben, nehmen Sie sie heraus und fügen Sie eine neue Schicht Klebeband hinzu. Andernfalls benötigen Sie wahrscheinlich eine Sammlung mittelgroßer, stabiler Boxen und kreatives Denken. Stellen Sie sicher, dass Sie die Bedienungsanleitungen finden und bewahren Sie sie zusammen mit der Box auf!

Vielleicht möchten Sie auch speziell entworfene Umzugskartons für Gläser, Teller und Stielgläser kaufen. Ihre Umzugsfirma hat sie möglicherweise zu kaufen, aber stellen Sie in jedem Fall sicher, dass Sie viel mehr Verpackung oder Luftpolsterfolie haben, als Sie für nötig halten.

Plastikfolie kann auch sehr hilfreich sein, um Gegenstände zusammenzuhalten. Sie können es für Ihr Besteck, verschiedene Geräte oder andere kleine Gegenstände verwenden, die Sie sammeln möchten.

Töpfe, Pfannen und andere große Dinge

Vermeiden Sie die Versuchung, alles in eine große Kiste zu packen! Verwenden Sie eine mittelgroße Schachtel und identifizieren Sie die Töpfe und Pfannen, die übereinander gestapelt werden. Verwenden Sie Packpapier, um eine Barriere zwischen den einzelnen Gläsern zu schaffen, und stellen Sie sicher, dass alle Griffe sicher gepolstert sind. Wickeln Sie Glasdeckel oder Bräter in viel Folie oder Luftpolsterfolie und befestigen Sie sie. Stellen Sie sie um Töpfe und Pfannen oder tragen Sie sie alle in einer separaten Schachtel. Legen Sie nach dem Befüllen jeder Schachtel Geschenkpapier oder Geschirrtücher in die Zwischenräume, damit sich die Gläser während des Transports nicht bewegen können.

Geschirrsets

Wir alle wissen, dass Gerichte häufig brechen, wenn sie gestoßen werden. (Deshalb verpacken wir sie so sorgfältig für unsere Kunden!) Sammeln Sie also Ihre Verpackungsmaterialien und erwägen Sie die Verwendung einer speziell entwickelten Schachtel zum Verpacken von Geschirr. Wenn Sie eine normale Verpackungsbox verwenden, füllen Sie den Boden der Box mit ein paar Schichten Luftpolsterfolie. Wickeln Sie dann jedes Gericht einzeln ein und wickeln Sie es wie eine Schachtel Schallplatten an den Seiten ein. Legen Sie ein Stück dünnen Karton zwischen alle drei Schalen, um einen zusätzlichen Puffer zu erstellen. Füllen Sie dann zusätzlichen Platz mit mehr Geschenkpapier, Kleinigkeiten aus Ihren Küchenschubladen oder Geschirrtüchern aus.

Für Schalen gilt im Allgemeinen das Gleiche – außer dass Sie Ihre Schalen vertikal gestapelt halten. Denken Sie daran, jeden Stapel in Plastikfolie einzuwickeln, damit er sich während des Transports nicht verschiebt. Wenn Ihre Schalen eine lange Reise vor sich haben, sollten Sie kleine Stücke X-förmigen Karton schneiden, um sie zwischen die einzelnen Gegenstände zu legen. Dadurch kann sich der Karton in die Form der Schüssel biegen und bietet ein hervorragendes Kissen.

Gläser und Stielgläser

Der beste Weg, um Ihre zerbrechlichen Gläser und Stielgläser zu verpacken, ist eine dafür vorgesehene Zellenbox. Sie können diese Kartons bei Ihrem Umzugsunternehmen oder in vielen Baumärkten kaufen. Wenn Sie keinen Zugriff auf eine Box mit Zellen haben, ein Wort: Auffüllen! Wickeln Sie jedes Glas vorsichtig ein und stopfen Sie zerknittertes Papier hinein. Während des Transports sollten sich keine Brillen berühren und unbedingt « FRAGILE » in großen Buchstaben auf die Schachtel schreiben!

Besteck

Der einfachste Ansatz besteht darin, Druckverschlussbeutel aus Kunststoff und Gummibänder zusammenzusetzen. Sammeln Sie alle Gabeln, dann alle Messer und so weiter. Sobald sie sicher sind, wickeln Sie jedes Paket für einen einfachen Transport in einen Druckverschlussbeutel. Sie können sie zusammen mit anderen Geräten in eine eigene kleine Schachtel legen oder mit Ihren anderen Küchenutensilien verpacken. Dies stellt sicher, dass sie sauber, organisiert und einfach in Ihrem neuen Zuhause auszupacken sind!

Scharfe Messer

Ihre Küchenverpackung ist nicht ohne verwirrende Elemente. Wie packe ich deine scharfen Messer? Wenn Sie keine Originalverpackung haben, wickeln Sie jedes Messer einzeln in Geschenkpapier und dann in ein Geschirrtuch oder eine Serviette. Wickeln Sie ein Gummiband um jedes Messer und legen Sie sie dann zusammen in eine Schachtel oder wickeln Sie die Sammlung fest in Plastikfolie, damit sie nicht stoßen. Messer sollten immer im Liegen verpackt werden, niemals mit den Spitzen oder Klingen nach oben.

Essen und Speisekammer

Denken Sie daran, dass Ihre Umzugsfirma keine verderblichen Waren transportieren kann! Planen Sie, Ihren Kühlschrank in der Woche vor dem Umzugstag so weit wie möglich zu reinigen. Transportieren Sie dann Essensreste in die Kühlschränke Ihres Fahrzeugs, veranstalten Sie ein letztes Festmahl mit Freunden oder verschenken Sie es.

Klingt das überwältigend? Ihre UBR Winterthur Mover können das Packen für Sie erledigen. Wir bringen Umzugskartons mit, die Ihre Küchenutensilien schützen und über Schulungen und Erfahrung im effektiven Verpacken Ihrer Sachen verfügen. Holen Sie sich noch heute ein bewegendes Angebot!