Die 05 besten und meistbesuchten Wandergebiete der Schweiz

Wandern in der Schweiz bedeutet, ein Bergland schlechthin zu entdecken, in dem die 4000er-Gipfel in der Vertikalität miteinander konkurrieren. Entdecken Sie auf guten Wegen das Herz der Alpen, wo Frauen und Männer die Täler zähmen und jahrhundertealte Traditionen fortführen konnten. In diesem Artikel werden die 05 besten Wandergebiete zur Verfügung gestellt.

« HOCHSTRASSENWANDERUNG CHAMONIX ZERMATT »

Chamonix-Zermatt-Wandern: Hohe Gipfel, so weit das Auge reicht, weiß gekappt, Bergweiden, auf denen Blumen mit leuchtenden Farben wetteifern. Die Wanderung von Chamonix nach Zermatt findet im Herzen der Walliser Alpen statt.

Am Fuße der funkelnden Gipfel entdecken Sie herrliche, von Menschen geformte Täler. Dieser Aufenthalt ist ein großer alpiner Klassiker, den es ohne Mäßigung zu erkunden gilt…

« Tour des Combins »

Die “Tour des Combins” ist eine sehr schöne Bergroute, die wenig bekannt und vor allem wenig befahren ist. Die Landschaften sind grandios, Fauna und Flora konkurrieren zahlreich. Das Land St. Bernhard wird Ihnen schöne Erinnerungen hinterlassen.

Es ist der Beginn der Kaiserkrone der Alpen zwischen dem Val de Bagnes und dem Aostatal… die Ruinette, der «  bec d’Epicoune », das Durand-Fenster, der Mont Gelé, der Mont Avril, die Alpages von Champillon, der  Val Pelline,  die Fontine.

« RUND MONTE ROSA »

Die Tour des Monte Rosa mit ihrem Gipfel auf 4634 m ist der zweithöchste Gipfel der Alpen. « Kein Berg hat an seinem Fuß eine solche Höhe »; stellte Leonardo da Vinci fest. Manchmal färbt sich der Riese bei Sonnenauf- und Sonnenuntergang. Kommen Sie und sehen Sie sich das an.

Sie werden auf den Pfaden der Tour du Mont Rose wandern, die Sie die Täler von Macugnaga, Alagna, Ayas, Champoluc, Gressonney an den italienischen Hängen entdecken lassen. Und auf Schweizer Seite wird es das Fest der Gletscher sein, die eine bemerkenswerte Landschaft ausmachen.

« TOUR des CERVIN »

Cervin, Matterhorn, Monte Cervino. Drei Namen für diese fabelhafte Kalksteinpyramide, die wir Ihnen für einen Rundgang um das Matterhorn in 6 Tagen empfehlen. Durch Breuil Cervinia (Italien) und Zermatt (Schweiz), die beiden Hauptstädte des Bergsteigens vor Chamonix.

Sie nehmen den Col Théodule, eine grosse Passage zwischen Norden und Süden, zwischen dem Schweizer Wallis und dem italienischen Aostatal. Im Laufe der Tage wird diese Matterhorn-Tour zu einer der schönsten Wanderungen im Alpenbogen.

« IM LAND DES BÄREN FAMILIE WANDERN IN OBERLAND »

Im Land des Bären in den grünen Bergweiden und tiefen Wäldern. Unsere Entdeckungswanderung wandert von Hütte zu Hütte unter der Oberländer Bergkette der Oger ist von der schönen Demoiselle par Moine getrennt.

Der Zauber der Orte und die beeindruckende Schönheit der Panoramen lassen uns unvergessliche Momente mit unserer Familie mit unseren Eseln, die Träume und Gepäck tragen, zurück.

Weitere Informationen finden Sie hier:

https://www.cairn-trekking.fr/destinations_/la_suisse/?gclid=CjwKCAjw26H3BRB2EiwAy32zhey2vL34FnrQ5Iax-SgYmghc-v77u_rSmj0FDhWrewQjTdJgw2oMoRoCWAIQAvD_BwE