Jeder, der nach Zürich gezogen ist, kennt das Gefühl: die Unordnung, die Kisten und den Drang, alles fallen zu lassen und an einen karibischen Strand zu fliehen.

In der Tat kann ein Umzug sogar angenehm sein, alles was es braucht ist sorgfältige Planung und die Erheiterung eines neuen Lebens. Wenn Sie vor einer Bewegung stehen, lehnen Sie sich zurück und lesen Sie diesen Artikel, um einige Tipps zu erhalten.

Sich ohne Angst fortbewegen: leicht zu sagen, schwer zu tun. Organisation ist vor allem eine Haltung, aber eine Haltung, die Sie lernen und selbst gestalten können. Wie organisieren Sie den perfekten Umzug? In 3 Schritten:

Der erste Schritt ist eine gute Reinigung: Werfen Sie das, was Sie nicht benötigen, weg, damit Sie keine unnötigen Gegenstände tragen und einen Platz für sie in Ihrem neuen Zuhause finden müssen. Von kleinen Gegenständen, Kleidung und Werkzeugen bis hin zu Möbeln, die nicht in Ihr neues Zuhause passen. Wie ohne Sorge reinigen? Eine ökologische und einheitliche Entscheidung wäre, diese Dinge denjenigen zu geben, die sie brauchen: die Schönheit, gute Arbeit zu leisten, und den Komfort, jemanden zu haben, der sie nach Hause bringt, wodurch mehrere Reisen auf die ökologische Insel vermieden werden. . Was wäre besser? Weniger Dinge, weniger zu tun, mehr Ordnung und mehr Platz.

Der zweite Schritt besteht darin, Ihre Sachen in beschriftete Kisten zu unterteilen. Ein Tipp, um nicht verloren zu gehen, ist, jeweils ein Stück zu beginnen und zu beenden.

Beginnen wir zum Beispiel mit dem Schlafzimmer: Wie organisieren Sie Kisten für einen schnellen Umzug? Beeilen Sie sich nicht! Eine zuvor gut gemachte Arbeit erleichtert es Ihnen, alles in Ihrem neuen Zuhause aufzuräumen und Ihnen einen guten Prozentsatz an Stress zu ersparen. Es wäre einfacher, alle Ihre Kleidungsstücke in zufällige Kisten zu werfen, aber diese Methode stimmt nicht mit dem Titel dieses Artikels überein.

Beginnen wir zum Beispiel mit dem Schlafzimmer: Wie organisieren Sie Kisten für einen schnellen Umzug? Beeilen Sie sich nicht! Eine zuvor gut gemachte Arbeit erleichtert es Ihnen, alles in Ihrem neuen Zuhause aufzuräumen und Ihnen einen guten Prozentsatz an Stress zu ersparen. Es wäre einfacher, alle Ihre Kleidungsstücke in zufällige Kisten zu werfen, aber diese Methode stimmt nicht mit dem Titel dieses Artikels überein.

Beginnen wir zum Beispiel mit dem Management: Wie gehört Sie? Beeilen Sie sich nicht! Eine Ursache gut gemachte Arbeit war es Ihnen, alles in der Regel neue Heimat aufzuräumen und Ihnen einen guten Willen ein Stress zu ersparen. Es würde sich darum kümmern, dass alle Ihre Kleidungsstücke gekündigt werden, aber diese Methode wird nicht mit dem Titel dieses Artikels verkauft.

Sie sind in Ihrem neuen Zuhause, jedes Möbelstück wird bereits von der Umzugsfirma gelagert. Öffnen Sie die Kartons und platzieren Sie den Inhalt an der auf dem Etikett angegebenen Stelle. Setzen Sie sich zum Schluss auf die Couch und atmen Sie tief durch: Es riecht nach einem Neuanfang.