Wie man einen Mover in Winterthur wählt

Internationale Umzüge

Umzug ist kein Tag im Land, besonders wenn es um internationale Umzüge geht. Wenn Sie in ein anderes Land umziehen möchten, sollten Sie auf jeden Fall eine Alternative finden, die Ihrem Budget entspricht. Glücklicherweise gibt es dafür mehrere Möglichkeiten. In diesem Artikel helfen wir Ihnen, das richtige für Sie zu finden und Geld zu sparen.

Die Kosten eines internationalen Umzugs

Es ist schwierig, den Preis für einen internationalen Umzug zu ermitteln, da dies von vielen Faktoren abhängt. Die wichtigsten sind das gewählte Transportmittel, das Volumen der Ladung, die Entfernung zwischen dem Ursprungsort und dem Bestimmungsort, die vertraglich vereinbarten Dienstleistungen und die vom Bestimmungsland erhobenen Steuern.

Um Ihnen ein Gefühl dafür zu vermitteln, finden Sie hier eine Schätzung der Kosten für den Umzug von Waren aus einem Haus mit vier Schlafzimmern in die Hauptstadt der einzelnen Länder in der Tabelle. Bitte beachten Sie, dass bei europäischen Zielen das in dieser Berechnung verwendete Transportmittel Land ist, da es am häufigsten verwendet wird. Aus dem gleichen Grund nehmen wir als Referenz den Betrag des Seetransfers für Umzüge außerhalb Europas.

Die besten Angebote mit einem Klick

Suchen Sie ein internationales Umzugsunternehmen, das Ihrem Budget entspricht? Sie sind am richtigen Ort. Wir geben Ihnen die Möglichkeit, in Ihrer Mail verschiedene Angebote von Fachleuten der Branche zu erhalten. Füllen Sie einfach unser Formular aus und machen Sie es sofort!

Internationale Umzüge Brüssel

So sparen Sie bei Ihrem internationalen Umzug

Internationale Umzüge können erhebliche Kosten verursachen. Die folgenden Empfehlungen sind hilfreich, damit die Kosten nicht außer Kontrolle geraten.

Bestimmen Sie, was Sie einnehmen und was nicht.

Machen Sie eine Bestandsaufnahme all Ihrer Sachen. Entscheide, was du behalten willst. Als allgemeine Faustregel sollten Sie in Betracht ziehen, alle Gegenstände zu entfernen, die Sie seit über einem Jahr nicht mehr verwendet haben und die Ihrer Aufmerksamkeit nicht einmal entgangen sind. Mit „loswerden“ meinen wir verkaufen, geben, geben oder wegwerfen. Wenn Sie nur das Nötigste mitnehmen, werden Gewicht und Volumen Ihrer Sachen reduziert, wodurch Sie Transportkosten sparen.

Nehmen Sie alles mit, was Sie brauchen, um Ihre Koffer zu packen und Ihren Umzug zum Erfolg zu führen

Alle Ihre Sachen müssen gut geschützt sein, um ihr Ziel intakt zu erreichen. Um Materialverluste auf dem Weg zu vermeiden, müssen Sie die entsprechende Verpackung beschaffen. Dies umfasst Kartons, Behälter, Taschen, Umschläge, Verpackungen, Innenschutzartikel und Klebeband. Möglicherweise können Sie kostenlose oder günstige Kartons von Ihren Bekannten oder von Geschäften und Supermärkten erhalten. Aber stellen Sie sicher, dass sie stark genug sind, um das Gewicht all Ihrer Habseligkeiten zu tragen.

Bewegen Sie sich in der Nebensaison.

Ähnlich wie beim Preis von Flug- oder Hoteltickets variieren die Kosten für einen Umzug je nach Tag des Jahres. Wenn Sie Geld sparen und Ihr Abreisedatum flexibel auswählen möchten, empfehlen wir Ihnen, die Hochsaison zu vermeiden, wenn die Preise in die Höhe schnellen. Dies entspricht in der Regel den Sommermonaten und Urlaubszeiten.

Finden Sie heraus, ob Sie Anspruch auf eine Steuerermäßigung haben.

Kehren Sie zu Ihrem Herkunftsort zurück? Ziehst du zur Arbeit? Sie können dann wahrscheinlich eine Steuersenkung bekommen. Wenden Sie sich an die Botschaft in Ihrem Land, um weitere Informationen zu erhalten.

Wählen Sie ein Unternehmen aus mehreren Optionen.

Es gibt viele Umzugsunternehmen, die ihre Dienstleistungen anbieten. Um den besten Preis zu erzielen, müssen Sie eine effektive Untersuchung durchführen. Mieten Sie nur die Dienste, die Sie wirklich brauchen.

Transportmethoden für internationale Umzüge

Je nachdem, in welches Land Sie umziehen, gibt es drei Möglichkeiten, Ihre Sachen zu transportieren: zu Lande, zu Wasser und in der Luft. In einigen Fällen muss eine Kombination dieser Elemente verwendet werden. Beispielsweise kann ein Kleintransporter Ihre Sachen von Ihrem derzeitigen Wohnort abholen und zu Ihrem Heimathafen bringen, wo ein anderer Lastwagen sie zu Ihrem neuen Zuhause transportiert. Jede Art von Bewegung hat ihre Vor- und Nachteile.

Boden

Dies ist die bevorzugte Methode für die meisten Personen, die an ein anderes Ziel ziehen. Es umfasst zwei Arten von Fracht: vollständige und teilweise. Ersteres ist ideal für den Transport von Waren, die sich normalerweise in einem Haus mit drei oder vier Schlafzimmern befinden, und hat den Vorteil, dass Sie Ihre Sachen direkt an ihren Bestimmungsort transportieren können.

Mit LTLs können Sie internationale Umzüge mit anderen Kunden teilen. Obwohl dieses Transportmittel billiger als das vorherige ist, ist sein Abfahrtsdatum ungewiss und kann Stopps während der Reise beinhalten. Die Landbewegung ist schneller als die Seebewegung, aber langsamer als die Luftbewegung.

Auf dem Seeweg

Es ist die günstigste Option für diejenigen, die in ein Land außerhalb des europäischen Kontinents und der umliegenden Nationen ziehen. Es kann mehrere Wochen oder sogar mehr als einen Monat dauern, bis Boote ihren Zielhafen erreichen. Wie beim Landverkehr gibt es verschiedene Arten von Fracht. Volle Containerladungen eignen sich für große Umzüge und Autotransporte. Sie haben die Möglichkeit, alle Ihre Sachen in einer großen Metallbox unterzubringen.

Es gibt auch die Bedingungen der Teilladung und Konsolidierung. In beiden Fällen wird das Löschen mehrerer Benutzer im selben Container freigegeben. Im ersten Fall ist ein drittes Unternehmen für die Verwaltung der Lasten der verschiedenen Umzugsunternehmen verantwortlich. Im zweiten Fall ist es der Transporter selbst, der sich um diese Aufgabe kümmert. Aufgrund der damit verbundenen Verwaltungsaufgaben ist das teilweise Laden teurer als das Laden von Gruppen.

Luft

Es ist das schnellste Transportmittel von allen. In der Regel kommt Ihre Ware in weniger als vierundzwanzig Stunden am Bestimmungsort an. Dies kann nützlich sein, wenn das Volumen Ihrer Bewegung relativ klein ist. Es sollte jedoch berücksichtigt werden, dass seine Kosten höher sind als die des See- und Landverkehrs.

Warum sollten Sie ein Unternehmen beauftragen, sich um Ihren internationalen Umzug zu kümmern?

Sie haben gute Gründe, ein internationales Umzugsunternehmen zu beauftragen, wenn Sie umziehen. In der Tat kann es Ihre einzige Alternative sein, wenn Ihr Ziel über den Ozean ist.

  • Viele Fachleute bieten Ihnen folgende Vorteile:
  • Beratung zu den Verfahren, die zu befolgen sind, um Ihre Sachen am Bestimmungsort zu erhalten.
  • Onlinedienst zur Minimierung des Zeitaufwands für Verwaltungsformalitäten.
  • Verfolgen Sie Ihre Fracht mit einem Online-Tracking-Tool. Sie werden immer wissen, wo und in welcher Phase des Prozesses sich Ihr Umzug befindet.
  • Verpackungs-, Demontage- und Montage-, Hebe- und Lagerdienstleistungen.
  • Vereinbarungen mit Versicherungsunternehmen, die Ihr gesamtes Eigentum abdecken.